Das neue Weinparadiesfest an der Weinparadiesscheune

Das neue Weinparadiesfest an der Weinparadiesscheune

Anzeige

am Samstag, 25. Juni 2022, ab 15 Uhr

Das neue Weinparadiesfest an der Weinparadiesscheune

Text/Foto: Weinparadies Franken/ Günther Fischer

Endlich findet es statt! Das neue Weinparadiesfest „Paradies pur“ an der Weinparadiesscheune lädt am 25. Juni 2022 zur Weinpräsentation ein.

Rund um das Aushängeschild Weinparadiesscheune werden sich zehn Weingüter mit ihren Weinen an einzelnen Ständen präsentieren. 

Bei der Weinverkostung am Nachmittag von 15 – 19.30 Uhr können die Gäste die Vielfalt der Paradiesweine verkosten. Mit einem Verkostungsarmband (15 Euro) können 50 verschiedenen Weine direkt im Gespräch mit dem Produzenten probiert werden. Passend zum Ambiente wird Achim Zepter während der Weinverkostung seine Akustikgitarre spielen. Zum Start des Abendprogramms wird der neue Paradieswein vorgestellt.

Das Timo Lina-Trio um den Nenzenheimer Timo Lechner übernimmt im Anschluss die Bühne. Um 22.45 Uhr wird es einen Bustransfer zum Bahnhof Iphofen geben. Gäste aus den Halteorten bis Iphofen sind gerne eingeladen, den Bus zu nutzen.

Mehr Informationen gibt es beim Weinparadies Franken, Schlossplatz 1, 97258 Ippesheim, www.weinparadies-franken.de , Telefon: 09339/99 15 65. Text/Foto: Weinparadies Franken/ Günther Fischer