,,Herzliche Einladung zu den Vor-Kirchweihen"

,,Herzliche Einladung zu den Vor-Kirchweihen"

Anzeige

Bürgermeister Heckel dankt allen Beteiligten

,,Herzliche Einladung zu den Vor-Kirchweihen"

Foto: Stadt Bad Windsheim

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste,

im Namen des Stadtrates, der Platzbürgermeister, der Gastronomen und persönlich lade ich Sie zum Besuch der Vor-Kirchweihen von Bad Windsheim ganz herzlich ein. Aus den Erfahrungen der vergangenen Jahre sind diese bei Einheimischen und Gästen sehr beliebt. Nicht zuletzt, weil sich Familien, Freunde und Bekannte unter freiem Himmel bei fränkischen Sonnenuntergängen treffen, austauschen und einfach nur „ratschen" können.

Auf gute Gespräche, fränkisches Essen und leckere Getränken

Die Gespräche, das gute fränkische Essen mit den verschiedenen Biersorten, aber auch die regionalen alkoholfreien Getränke sowie die musikalische Umrahmung sorgen für die notwendige „Wohlfühl-Atmosphäre".

Eine besondere Attraktion ist für viele das jährliche Maßkrug-Schieben während der Kirchweihtage, welches unser Spielmanns- und Fanfarenzug an den Platzkirchweihen anbietet. Es macht durchaus Spaß, ja zufrieden, sich im Wettbewerb beweisen zu können - und zudem gleichzeitig die Arbeit eines tragenden Vereins von Bad Windsheim zu unterstützen.

Mein Dank gilt der Platzbürgermeisterin und den Platzbürgermeistern, weil diese die Verantwortung für die Gestaltung, Organisation und Durchführung am jeweiligen Ort übernehmen. Den Helferinnen und Helfern, den Gastronomen ebenfalls ein Vergelt's Gott, dass diese ihre Arbeitsleistung einbringen, damit wir, die Gäste, schöne Stunden verbringen können.

Ich wünsche Ihnen ein mit vielen Kirchweihfest positiven Begegnungen in 2 den kommenden Tagen und grüße Sie aus dem Rathaus.

Ihr Jürgen Heckel
Erster Bürgermeister Stadt Bad Windsheim